Nachruf auf Jörg FeserJoerg Feser 752x440

Mit tiefer Bestürzung haben wir vom Tod unseres langjährigen Vereins- und Vorstandsmitglieds Jörg Feser („Der Hund“) erfahren.

Jörg hatte entscheidenden Anteil an der Entwicklung der Feldbogenschützen Biersdorf. Die überregional bekannten jährlichen drei Turniere gehen maßgeblich auf seine Initiative und seine kreativen Einflüsse zurück.

Er war nicht nur sportlich eine Bereicherung für unseren Verein und unseren Sport, sondern auch menschlich.

Vielen Bogenschützen war er ein kompetenter Ratgeber, Mentor und stets kritischer Beobachter. Seine meist sehr direkte, aber immer ehrliche und humorvolle Art war oftmals eine wertvolle Hilfe.

Jörg Feser zeichnete mehrere Jahre für die sportliche Seite der Feldbogenschützen Biersdorf am See verantwortlich. Vom Aufbau des Parcours bis zur Auswertung und Siegerehrung lag die Verantwortung in seiner Hand. Mit spürbarer Begeisterung und seinem ausgeprägten Perfektionismus konnte er Turniere zu Erlebnissen machen.

Von 2012 bis 2016 war Jörg zudem Vizepräsident des DFBV. In seine Amtszeit fällt auch die Ausrichtung der Bowhunter-DM durch unseren Verein.

In den letzten Jahren hatte Jörg Feser sich etwas vom Bogensport zurückgezogen und sich wieder stärker seiner alten Leidenschaft, dem Eiskunstlauf, gewidmet. Den Kontakt zu „seinen“ Bogenfreunden gab er aber nie auf.

Wir verlieren mit Jörg nicht nur ein Vereinsmitglied und einen Sportkameraden, sondern auch einen Freund.

Lieber Jörg, du fehlst, wirst in unserem Verein aber immer in dankbarer Erinnerung bleiben!


 

 

Die Ausschreibung für die Stülpjagd 2021 ist online: Ausschreibung Stülpjagd 2021

Das Anmeldeformular für die Stülpjagd 2021 ist online: Anmeldung Stülpjagd 2021

 

Starterliste Stülpjagd 2021

 

 

--------------------

 

ACHTUNG

 

Liebe Bogenschützen,

Bitte beachtet die für die Corona-Krise zusätzlichen geltenden Parcoursregeln.

Diese hängen vor Ort aus und/oder sind HIER zu finden. 

 

Wir danken Euch für Euer Verständnis.

Der Vorstand

 

--------------------

 

   

 

Wir begrüßen Sie/dich auf der Homepage der Feldbogenschützen Biersdorf am See 2000 e.V.!

Hier stellen wir unseren Verein und unsere Sportart, das 3D-Bogenschießen, vor und präsentieren Bilder, Ergebnisse und weitere Informationen zu unseren Turnieren.
Die Feldbogenschützen Biersdorf am See gründeten sich im Nachgang zur Bowhunter-Weltmeisterschaft 1999, die in unserer Gemeinde stattfand und haben seit dieser Zeit eine Menge auf die Beine gestellt.
Neben den jährlich stattfindenden Turnieren (mehr dazu hier...) engagieren sich die Feldbogenschützen aber auch stark im Gemeindeleben. Die Unterstützung anderer Vereine im Ort, die Pflege des Brauchtums und Engagement für soziale Einrichtungen (u.a. Spenden an die Kindertagesstätte Wissmannsdorf, die Kinderkrebshilfe Trier etc.) machen einen wesentlichen Teil unseres Vereinslebens aus.